Vow to Fashion


Donnerstag, 29. Januar 2009

Winona

Nachdem Sarah so gewachsen ist, sind ihr einige Hosen zu kurz geworden. Es ist ja immer noch kalt, also musste eine Cordhose her. Ich hatte einen schönen olivfarbenen Cordstoff. Daraus entstand eine Winona etwas größenmäßig angepasst. Sarah ist ja sehr schmal. Also Weite: 110/116, Länge: 134/140. Sie passt perfekt.


Diesmal ohne Schürze, dafür aber mit der Tasche. Die schönen Glitzersteine und -blumen habe ich bei Fit-Z entdeckt. Die Stickereien sind Frl. Ling.


Donnerstag, 22. Januar 2009

Eine Mütze

Sarah brauchte dringend eine neue Mütze. Da es immer noch sehr kalt ist und Sarah wöchentlich 2mal ins Schwimmbad geht, habe ich ihr heute schnell eine Mütze genäht.

Sie ist aus rosa Fleece, gefüttert mit Tupfenjersey und verziert mit der Appli "LingLing". Es gibt keine Bilder an Sarah, da sie noch beim DLRG-Training im Schwimmbad ist. Morgen hat sie Schwimmunterricht in der Schule und ich hoffe sie passt und sie kann sie morgen anziehen.

Der Schnitt ist die Nr. 26 aus der Ottobre 04/2003.



Julia stickt jetzt auch

Vorgestern hat Julia sich von ihrem gesparten Geld ein Notebook bestellt. Bis es ankommt hat sie noch Zeit, eine Tasche zu nähen. Das wird sie auch alleine machen, wenn sie Hilfe braucht, weiß sie ja, dass sie mich fragen kann. Sie hat sich die Klappentasche von Farbenmix ausgesucht. Gestern Abend hat sie schon mal angefangen, Stickis zu machen. Das erste mal mit der Stickmaschine und es hat geklappt. Sie hat sich in die Stickmusterserie "Frl. Ling" verliebt, nicht nur sie. Mal schauen, wie schnell sie weiterkommt, denn die Schule ist schon wieder sehr stressig.
Ich habe gestern gefühlte tausende neue Schnitte ausgeschnitten. Heute geht es dann ans zuschneiden.
Heute Morgen habe ich auch schon Brot gebacken. Ja, wir backen unser Brot selbst.
Liebe Grüße
Katja

Montag, 19. Januar 2009

Ostern naht und ich stricke jetzt auch

Heute hatte ich einen Termin bei der Orthopädin. Da ich schon mal in Herborn war, habe ich auch noch Meerschweinchenfutter geholt. Da sind mir doch tatsächlich 2 Hasen in den Einkaufskorb gehüpft. Die konnnte ich nicht im Geschäft lassen.



Als ich nach Hause kam, war die Post schon da. Wir haben einen Vertrag mit der Post, dass der Zusteller unterschreibt und die Pakete an den vereinbarten Platz stellt. Heute war mein Sockenbuch da. Da meine Oma, die mir immer die Strümpfe gestrickt hat, einen schweren Schlaganfall hatte, will ich es nun selbst lernen. Meine Schwiegermutter strickt uns auch viele Strümpfe, aber ich möchte es auch endlich lernen.



Dann war ich noch bei uns bei der Gemeindeverwaltung zwecks Gewerbeanmeldung. Da ich bei manchen Stoffverkäufern die Gewerbeanmeldung vorlegen muss, brauchte ich also einen Ausdruck von denen. Ich dachte, mich trifft der Schlag: Sie kostet 22 Euro zu den üblichen Gebühren!

Heute habe ich dann den ganzen Tag wohl damit zu tun, die neu rauskopierten Schnitte auszuschneiden und Stoffe zusammenzustellen. Dann zuschneiden.


Dienstag, 13. Januar 2009

Neue Stickdatei



Hallo,


ich habe wieder einmal probegestickt. Das macht mir Spaß und de Kreativität ist gefragt.


Die Datei gibt es hier:




Ich habe Sarahs Schwimmtasche gepimpt:




und für Julia einen Schlafanzug genäht, weil das Oberteil zu einfach war, noch ein "J" appliziert.

Liebe Grüße
Katja
Noch eins:

Hier noch die restlichen Bilder:





Verkaufe Kinderstrümpfe OVP

Aus meiner Geschäftsauflösung verkaufe ich noch einige OVP Kinderstrümpfe:

Strumpfhose Gr. 74 5,00 Euro
















Kniestrumpf dunkelblau mit Pferd Gr. 23-26 3,00 Euro




























Kniestrümpfe rosa mit Mausezähnchenkante und Prinzessin und Glitzer: 2,00 Euro:
(Bild im nächsten Post)
Gr. 19-22 (80-86) 2mal, Gr. 23-26 3mal


Kniestrumpf rosa mit Oililly-Muster Gr. 27-30 2,00 Euro
(Bild im nächsten Post)


Kniestrumpf hellbeige mit Giraffe Gr. 18-19 (74) 1,50 Euro













Kniestrümpfe jeans mit Autos 2,00 Euro 1mal Gr. 19-22, 1mal Gr. 27-30
(Bild im nächsten Post)


Versand mit der Post als Brief oder Warensendung oder mit Hermes versichert.

Es fehlt Motivation und Zeit

Hallo,
seit Sonntag bin ich schon dabei, Schnittmuster zu kopieren. Eine Sache, die ich nicht wirklich mag. Dann fehlt noch irgendwie die richtige Energie. Zur Zeit geht es im Schneckentempo. Heute Morgen war ich mit Julia bei der Kieferorthopädin. nach 4 Stunden war ich endlich wieder zu Hause. Dann schnell etwas Essbares zaubern, Sarah in der Schule abholen. Dann habe ich die letzten Sonnenstrahlen genutzt und bin mit unserem Hund noch einmal so richtig im Schnee spazieren gegangen.
Bilder folgen wieder, sobald ich wieder was unter der Maschine fertig habe.
LG
Katja

Samstag, 10. Januar 2009

Stoffe abzugeben

Ich habe meine Stoffe vermessen und trenne mich von 3 Stoffen. Ich habe sie bei der Hobbyschneiderin im Markt eingestellt.

Freitag, 9. Januar 2009


Nachdem ich 2 Tage krank war (Wirbel ausgerenkt mit wahnsinnigen Kopfschmerzen) melde ich mich heute wieder mit Bildern. Am Dienstag, den 06. Januar war herrliches Wetter und wir sind zum Schlittenfahren. Es hat viel Spaß gemacht und der Schnee war super.

Freitag, 2. Januar 2009



















Heute hat es wieder einmal geschneit.




Aber unsere Rosen blühen unermüdlich weiter, obwohl es die letzten Tage sehr kalt war.




Heute haben wir dann noch Holz bekommen, damit der Kachelofen nicht kalt wird.




 
© Design by Neat Design Corner